Der Kulturbeutel

Das Leben ist ein freudiges Ereignis.

Diese Erkenntnis geht oft im Alltag, in der Routine und anstehenden Projekten unter. Die Zeit zum Innenhalten, Nachdenken oder einfach nur Genießen will sich nicht von selbst einstellen und wird oft auf " irgendwann später mal " verschoben. Ein Sabbatjahr oder nur ein halbes Jahr Auszeit sind wünschenswert, aber mit den praktischen Leben kaum zu vereinbaren. „Kleine Fluchten“ hingegen sind möglich und der Kulturbeutel bietet Ihnen Gelegenheit 2 - 5 selbstbestimmte Kulturtage ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Innerhalb eines Rahmenprogramms können Sie individuell Bausteine zusammenstellen und Themen, Örtlichkeiten und Dauer des Aufenthaltes bestimmen.

Immer aber geht es um Kunst, Philosophie und Geschichte. Ihre Kunst, Ihre Philosophie und Ihre Geschichte. Denn nur, wenn diese Disziplinen mit Ihnen und Ihrem Leben in Resonanz treten, sind sie bedeutungsvoll und können Ihr Denken und Handeln bereichern.